Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Mehr erfahren

Projektmanagement und Qualitätssicherung bei der Einführung von ERP-Systemen

ERP-Einführung - womit muss ich rechnen?

Viel Zeit für

  • Planung der konkreten Umsetzung der Anforderungen
  • Gegenüberstellung möglicher Alternativen innerhalb des ERP-Systems
  • Überwachung des Projektfortschritts
  • Abnahmeprüfung - inkl. aller Schnittstellen
  • Schulungen der Mitarbeiter

 

Kosten für

  • Bereitstellung interner Ressourcen
  • IT-Infrastruktur
  • System-Einstellungen (Customizing)
  • Schnittstellen zu Subsystemen
  • Nachbesserungen (Change-Requests)

 

Risiken in den Bereichen

  • Verständnis - sprechen ich und der  ERP-Anbieter vom Gleichen?
  • Umsetzung der Prozesse - ERP-Anbieter denken in Modulen und Funktionen
  • inhaltliche Verfehlung - nicht umgesetzt, wie bestellt
  • Kosten - es wird deutlich teurer als vereinbart
  • Go-Live - der Termin verschiebt sich nach hinten
  • Motivation - Mitarbeiter verlassen das Projekt / Unternehmen (Know-how-Verlust)
 

ERP-Einführung mit GPS - gemeinsam zum Projekterfolg

Wir stehen für Ihre Interessen ein!

GPS übernimmt die Projektleitung. Wir kümmern uns um die Kommunikation und Steuerung innerhalb des Projektteams. Wir entlasten Sie wo es geht - Zeit ist Geld.

Unsere Projektmanagement-Methodik ist effizient - zeitlich, inhaltlich und budgettechnisch verfolgen wir den Fortschritt.

 

Effizienz durch Wissen und Struktur

GPS hat aus dem vorangegangenen ERP-Auswahl-Projekt Ihre ureigenen Unternehmensprozesse mit allen Besonderheiten verinnerlicht. Durch unsere strukturierte Vorgehensweise schaffen wir Transparenz, erkennen Risiken früh und schonen Ihren Geldbeutel.

 

Wir vertreten Ihre Interessen!

GPS ist der starke und faire Partner an Ihrer Seite, wenn es darum geht den Worten Taten folgen zu lassen. Wir stellen die Projektleitung und vertreten Ihre Interessen gegenüber dem ERP-Anbieter.

 

Ein klares Ziel – der erfolgreiche Go-Live

Um dieses Ziel zu erreichen definieren wir gemeinsam mit Ihnen und dem ERP-Anbieter Milestones im Projekt. Alle Maßnahmen werden mit Hinblick auf das übergeordnete Ziel bewertet.

 

Das Projektteam – Erfolgsfaktor Nr. 1

Das Ziel ist klar. Wer wird sich um die Umsetzung kümmern? Meistens ergeben sich aus dem ERP-Auswahl-Projekt auch der / diejenigen Mitarbeiter, die die Prozesse und Anforderungen Ihres Unternehmens flächendeckend überblicken. Von Seiten des Anbieters werden für das Projekt geeignete Kompetenzen bereitgestellt.

Eine gute Software schlecht eingeführt ist nichts wert.

 

Der Projektplan – zeitliche Einplanung

Unser oberstes Ziel ist es das ERP-System wie gewünscht bereitzustellen:

  • innerhalb des definierten Projektplans (in time)
  • mit den geplanten Mitteln (in money)
  • mittels offener und ehrlicher Kommunikation
  • unter Einbeziehung aller Teammitglieder.

Wir definieren gemeinsam das Projekt-Ziel und die Milestones

 

 
 
GPS Gesellschaft zur Prüfung von Software mbH
powered by webEdition CMS